• Berufseinsteiger,  Personal Coaching

    Nur 208 Sekunden, um zu entscheiden.

    An “das Wunder vom Hudson” vom 15. Januar 2009 werden sich noch viele New Yorker heute erinnern können. Als Pilot CHESLEY BURNETT SULLENBERGER III, bekannt als “Sully”, einen Airbus A320 auf dem Hudson River notlandete¹. Vom Ausfallen beider Triebwerke bis zur Landung vergingen nur drei Minuten und 28 Sekunden. 208 Sekunden, in denen Pilot Sully weitreichende Entscheidungen treffen musste. Entscheidungen, von denen 155 Menschenleben abhingen. Clint Eastwood gelingt es in seinem hochspannenden Film “Sully” (2016)² diese wahre Begebenheit aus Sullys Sicht, gespielt von Tom Hanks, nachzuzeichnen. Ein grandioser Film, der aus meiner Sicht deshalb absolut empfehlenswert ist, weil die Komplexität,…